Menubutton

News

Tassenaktion: Ein gelungener Testlauf!

CBG-Schüler sammeln 4.428,51 € beim Tassenprojekt

CBG-Schüler aus Dülmen haben während der Fastenzeit über 4.000 € gesammelt.

14.06.2017 | MarysMeals

Seit vielen Jahren schon engagiert sich die Schülerschaft des Clemens-Brentano-Gymnasiums in Dülmen unter Leitung von Lehrerin Ingrid Schürmann für unsere Hilfsorganisation. Die Mary's Meals-Gruppe plant und führt immer wieder Aktionen durch, mit denen sie Gelder und Sachspenden sammeln, um Kindern in Not zu helfen.

Diesmal haben sie während der Fastenzeit etwas Neues ausprobiert: Die Tassenaktion "Volle Tassen gegen Hunger". Hierbei beklebt man eine handelsübliche Tasse mit zwei Stickern, um sie in eine Sammeltasse zu verwandeln. So wurde in der Nachbarschaft und in der Familie gesammelt. Insgesamt sind 4.428,51 Euro zusammengekommen. Das entspricht etwa 60.000 Mahlzeiten!

Nun ist ein Film der Gruppe über die Sammelaktion auf dem YouTube-Kanal von Mary’s Meals Deutschland zu sehen. Sie möchten mit diesem Video andere Schulen dazu animieren, auch mitzumachen und Aktionen gegen den Hunger für Kinder in Not ins Leben zu rufen.





Dieser Erfolg hat uns dazu animiert, die Tassenaktion nächstes Jahr "im großen Stil" zu wiederholen. Wenn Ihr an den Aufklebern interessiert seid, kontaktiert uns doch bitte. Demnächst werden wir auch ein Bestellformular hier, auf der Schülerseite, einrichten.